Základní údaje

Česká spořitelna, a.s.

Adresse:
Olbrachtova 1929/62
140 00, Praha 4
Tschechische Republik
ID-Nr.: 45244782
Telefon: +420-956777778
+420-800207207
Standort:PAV F / 110
Messe: MSV

Die Firma befindet sich am Stand:

Národní centrum průmyslu 4.0

Umístění v areálu výstavište

Klicken Sie auf einen markierten Pavillon die Stand-lage anzuzeigen.
Konkrétní stánek v pavilonu

Profil

ČESKÁ SPOŘITELNA a.s.

Eine moderne Bank, die sich auf Privatkunden, kleine und mittlere Unternehmen, Städte und Gemeinden konzentriert. Wir spielen eine unverzichtbare Rolle bei der Finanzierung von Großunternehmen und der Erbringung von Dienstleistungen auf den Finanzmärkten und sind mit fast 4,5 Millionen Kunden die größte Bank in der Tschechischen Republik.

Eine moderne Bank mit der längsten Tradition
- Die Česká spořitelna ist die älteste Bank auf dem heimischen Markt und wurde 1825 gegründet.
- Sie ist die größte Privatkundenbank in der Tschechischen Republik.
- Auch gemessen am Finanzierungsvolumen ist die Česká spořitelna zur größten Firmenkundenbank in der Tschechischen Republik aufgestiegen. Im Oktober 2021 überschritt die ČS zum ersten Mal in ihrer Geschichte die Marke von 300 Mrd. CZK bei der Vergabe von Unternehmenskrediten.

Neue Technologien einführen
- Die Česká spořitelna widmet der Digitalisierung von Prozessen große Aufmerksamkeit. Mehr als 1,8 Millionen Menschen nutzen bereits die moderne digitale Plattform George, über die die Kunden nicht nur die meisten Zahlungsvorgänge online abwickeln, sondern auch Kredite beantragen oder Geldanlagen tätigen können.
- So können Firmenkunden beispielsweise Dokumente für Kredite und Sicherheiten im digitalen Firmenkundensystem Business 24 unterzeichnen.
- Im Jahr 2021 war die Česká spořitelna die erste inländische Bank, die ihren Kunden die Verwendung einer Bankidentität für die Online-Kommunikation mit dem Staat und Unternehmen anbot. Die Bankidentität der Česká spořitelna wurde schnell zur meistgenutzten Bankidentität für die Kommunikation mit dem Staat. Sie hat somit ein echtes Potenzial, die Digitalisierung der Tschechischen Republik voranzutreiben.
- Gemeinsam mit Partnerunternehmen hat die Česká spořitelna im Jahr 2021 eine einzigartige Anwendung auf den Markt gebracht, mit der Sie Ihr Mobiltelefon in ein Zahlungsterminal für die Annahme von Zahlungskarten verwandeln können. Die tschechischen Kaufleute waren die ersten in Mitteleuropa, die diese Möglichkeit erhielten.

Wir unterstützen die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und der Wirtschaft
- Im Jahr 2021 gehörte die Česká spořitelna zu den Unterzeichnern des Aufrufs zur zweiten wirtschaftlichen Transformation, der auf eine weitere Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz der tschechischen Wirtschaft abzielt.
- Die Česká spořitelna achtet auch auf ESG-Themen und versucht, Unternehmen bei ihrer grünen Transformation zu unterstützen. Aus diesem Grund gehörte die CS zu den Unterzeichnern des CBA-Memorandums für nachhaltige Finanzen und ist derzeit aktiv an der Formulierung von ESG-Standards für den tschechischen Bankenmarkt beteiligt.
- Die Česká spořitelna unterstützt Innovationen in tschechischen Unternehmen. Wir schaffen eigene Finanzierungsprogramme für innovative Unternehmen und arbeiten mit einer Reihe anderer Einrichtungen zusammen, mit denen wir unseren Unternehmen die Finanzierung von Innovation und Technologie noch leichter zugänglich machen können.
- So zielt beispielsweise das Programm Seed Starter, das auch innovativen Start-ups offen steht, auf die Förderung völlig neuer Projekte ab.
- Die Česká spořitelna bietet rechtzeitige und präzise Beratung zu Zuschüssen, Drittfinanzierungsinstrumenten und Investitionsanreizen, die die Finanzierung der technologischen Entwicklung eines Unternehmens erheblich erleichtern und verbilligen können. Sporitelna arbeitet mit ihrer Tochtergesellschaft Grantika, Leasing CS, sowie mit der NRB, der EIB und dem EIF zusammen.

Produktkategorien des Ausstellers

Produktkategorie: 09.02.01 Banken und Geldinstitute

Produktkategorie: 09.02.02 Finanzberatung

Produktkategorie: 09.02.04 Finanzierung